Rechtsanwaltskanzlei Johannes Hackl
StartseiteStartseite Berliner-Rechtsanwälte|© www4jur|
Leistungen Beiträge Anfahrt Impressum  
Rechtsanwalt
Johannes Hackl
Marienstraße 18
10117 Berlin (Mitte)
Tel.Nr.:030 - 200 953 55
Notfall-Nr.:0177 - 8 777 394
Fax:030 - 200 953 56
eMail:RA-Hacklweb.de
Homepage:www.arbeitsrecht-live.de
Tätigkeitsschwerpunkte:
Arbeitsrecht
Sonstige Angaben:
Seminardozent zum Individualarbeitsrecht und zum Kollektivarbeitsrecht
Sprechzeiten:
Nach Vereinbarung
Bürozeiten:
Mo - Fr 12:00 bis 17:00
Öffentliche Verkehrsmittel:  
S+UFriedrichstr.:S1 S2 S25 S5 S7 S9 U6 Bus147 Tram12, M1
Meine Leistungen:
Mein Leistungsspektrum umfasst alle Gebiete des Arbeitsrechts, liegt aber vornehmlich im kollektiven Arbeitsrecht (BetrVG).

Neben der klassischen Anwaltstätigkeit arbeite ich auch als Dozent für Seminare zum Individual- und Kollektivarbeitsrecht.

Anbei einige Auszüge aus meinen Tätigkeitsfeldern:

- Schulungen zu allen Fragen des Arbeitsrechts, auch In-House
- arbeitsgerichtliche Beschlussverfahren
- Betriebs- oder Dienstvereinbarungen zu allen relevanten Themenbereichen
- Einigungsstellen
- Mitbestimmung des BR in wirtschaftlichen Angelegenheiten, insbesondere Interessenausgleich und Sozialplan
- alles rund um die Mitbestimmung in sozialen Angelegenheiten
- Flexible Arbeitszeitsysteme
- Systeme der leistungsorientierten Vergütung (loV)
- technische Kontrolleinrichtungen i.S.d § 87 I Nr. 6 BetrVG, die geeignet sind, Leistung und Verhalten zu überwachen
- Sachverständiger des Betriebsrates gem. § 80 Abs. III BetrVG
- Personelle Einzelmaßnahmen (Einstellung, Versetzung, Kündigung)
- Betriebsübergänge, Outsourcing
usw.

Konzept und Philosophie
Ziel meiner Tätigkeit ist das Auffinden der für den Mandanten besten Lösung.

Durch meine Erfahrungen in der gerichtlichen und außergerichtlichen Betreuung von Arbeitnehmer- und Arbeitgeberinteressen weiß ich, dass eine mögliche arbeitsgerichtliche Auseinandersetzung nicht immer auch die beste Lösung sein muss.

Im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts gilt dies umso mehr: nur eine transparente und faire Lösung verspricht dauerhaften Erfolg für beide Seiten.

Muss aber gekämpft werden, dann kämpfe ich für Sie.


Schulungsanbietern, Betriebsräten und Arbeitgebern helfe ich gerne bei Seminaren weiter, auch Inhouse-Seminare sind möglich.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.


Ihr Johannes Hackl


Geboren und aufgewachsen in der Hansestadt Lübeck, Abitur am Johanneum zu Lübeck. Danach Wehrdienst.

Im Anschluss Studium der Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht an der Freien Universität Berlin.

Nach dem 1. Staatsexamen Referendariat in Brandenburg, unter anderem auch bei der DGB-Rechtsschutz GmbH in Berlin.
Nach dem 2. Staatsexamen Personalreferent in einer Berliner Industrieholding mit ca. 400 Beschäftigten. Im Anschluss daran Angestellter einer Berliner Sozietät für Arbeitsrecht und seitdem auch als Dozent für Seminare der Interessenvertretungen der Arbeitnehmer tätig.

Seit März 2006 in eigener Kanzlei im Regierungsviertel mit der Schwerpunktsetzung auf alle Bereiche des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts. Mittlerweile fast ausschließlich im kollektiven Arbeitsrecht tätig.

Seit vielen Jahren leite ich als Dozent für die unterschiedliche Seminaranbieter juristische Seminare für Betriebsräte und Personaler zu allen Themengebieten des Arbeitsrechts. Gleichzeitig biete ich aber auch eigene Seminare an.

Ich verfüge über breite Erfahrungen in der Gestaltung flexibler Arbeitszeitsysteme und bin auch bestens mit der Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen vertraut.

Seit Mitte 2013 arbeite ich nebenberuflich als Justitiar in einem bundesweit tätigen Konzern mit ca. 5.200 Beschäftigten und betreue in dieser Funktion schwerpunktmäßig das kollektive Arbeitsrecht an über 20 Standorten und berate Vorstand und Führungskräfte in strategischen arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Gleichwohl stehe ich Ihnen auch weiterhin anwaltlich im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts zur Verfügung.